1 Min Lesedauer

Der Autobauer Hyundai führt ein neues Produkt auf dem europäischen Markt ein und bekommt Hilfe von unerwarteter Stelle. VW-Chef Martin Winterkorn inspiziert den neuen Hyundai i30 auf der IAA, steigt in den Wagen und fängt an über das Auto zu sprechen.

Jedoch stoßen dem Top-Manager die vielen Stärken des Konkurrenten bitter auf. Als er die Lenkradverstellung auf und zu schnappen lässt, erreicht der Ärger seinen Höhepunkt:

„Da scheppert nix“ sagt er trocken. Dann lässt er den Golf Designer Klaus Bischoff rufen und legt nach: „Warum kann’s der? BMW kann’s nicht, wir können’s nicht. Warum kann’s der?” Das Video, welches von einem unbekannten Messebesucher gefilmt wurde, ist bis jetzt schon fast 1.4 Millionen Mal aufgerufen worden.